Herzlich willkommen im Bären Biglen 11.10.2018

Information aktuell

Wohnen im Alter

Anpassung der Covid-19 Massnahmen 08.12.2021
Liebe Bewohnerinnen und Bewohner, liebe Angehörige
Sehr geehrte Damen und Herren

Weihnachten und Neujahr stehen vor der Türe und damit kommen viele Fragen betreffend der sich weiter verschärfenden Corona-Situation auf.

Es ist uns ein grosses Anliegen, dass die Festtage gefeiert werden können und gleichzeitig die Sicherheit für alle hochgehalten werden kann.

Daher gelten ab sofort und bis auf weiteres folgende Massnahmen:

  • Für Personen mit Erkältungssymptomen sind keine Besuche im Heim erlaubt.
  • Die Eingangstüre des Heims bleibt geschlossen. Bitte klingeln Sie.
  • Seit 29. November 2021 gilt die Zertifikatspflicht für alle Besucherinnen und Besucher über 16 Jahren. Aus diesem Grund wurde die Besuchszeit samstags und sonntags auf 13:30 Uhr – 16:30 Uhr beschränkt.
  • Generelle Maskenpflicht ab 12 Jahren in allen Räumlichkeiten – auch für geimpfte Personen, da Impfdurchbrüche möglich sind. Gleichzeitig schützen Sie Ihre Angehörigen vor einer Erkältung oder Grippe.
  • Gemeinsames Essen und Trinken im Speisesaal ist nicht erlaubt.
  • Gemeinsames Essen und Trinken im Zimmer ist nicht erlaubt.
    • Wir weisen auf die Abstandsregeln hin und bitten Sie, die Masken nicht abzunehmen. Sie schützen damit Ihre Angehörigen und damit indirekt auch die anderen Bewohnerinnen und Bewohner.
  • Besuche zu Hause sind erlaubt.
    • die offiziellen kantonalen Richtlinien und Empfehlungen sind jederzeit einzuhalten.
    • Aufgrund der offiziellen Datenlage und Empfehlungen wird eine Quarantäne bei Rückkehr individuell geprüft.
    • Wir möchten Sie aber auf das erhöhte Risiko mit allen möglichen Folgen aufmerksam machen.
  • Aufgrund des Contact Tracing (Nachverfolgbarkeit) müssen sich Besucher beim Empfang, auf dem dafür vorgesehenen Formular, eintragen.

Bei dieser Gelegenheit informieren wir Sie, dass die Covid Booster Impfungen bei den Bewohnerinnen und Bewohner angelaufen sind. Wir werden laufend weiter impfen, wenn der Wunsch besteht und die letzte Impfung länger als ein halbes Jahr zurückliegt.

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Wir bedanken uns ganz herzlich für das Vertrauen und Ihre wertvolle Unterstützung und wünschen Ihnen und Ihrer Familie frohe Festtage und im Neuen Jahr alles Gute und beste Gesundheit.

Freundliche Grüsse
Geschäftsführung und Bereichsleitungen der Betriebe

Biglen/Stettlen, 08.12.2021
__________________________________________________________

Restaurant

Wir freuen uns Sie bei uns begrüssen zu dürfen. 


In seiner über 500-jährigen Vergangenheit hat der Bären vorwiegend als Landgasthof gedient und wohl einer unüberschaubaren Anzahl von Gästen unvergessliche Momente bereitet.
Der Bären mit seinen vielfältigen kulinarischen und kulturellen Angeboten ist für junge und ältere Gäste ein Ort der Fröhlichkeit und der Begegnung.
Das Angebot einer gutbürgerlichen, ausgewogenen Küche für jedes Budget umfasst täglich wechselnde Mittagsmenus, ein Abend- und Sonntagsmenu, eine À la carte-Karte, sowie Spezialitäten-Gerichte.

Unser Angebot

Für Restaurant Reservationen kontaktieren Sie uns bitte unter: Tel. 031 705 60 70


Wohnen im Alter 11.10.2018

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner sollen Zeit und Ruhe finden, um Erinnerungen und schöne Momente aus ihrem Leben aufleben zu lassen und neue Erlebnisse hinzufügen zu können.

Freie Zimmer

Im Bären Biglen ist ein Doppelzimmer frei, 
sowie je ein Bett im Frauen und Männerdoppelzimmer.

Ferienbett auf Anfrage. 

Im Carpediem in Stettlen sind im Neubau Zimmer frei.

Ferienbett auf Anfrage.

Aktivierung

Aktivitäten im Januar 2022


Bären Biglen AG - Bärenstutz 17 - 3507 Biglen - info@baeren-biglen.ch
Restaurant - Tel. 031 705 60 70 / Wohnen im Alter - Tel. 031 705 60 60 / Kultur - Tel. 031 705 60 66