Hauptgebäude mit Pflegeheim

21.05.2012
Das grosse Volumen des Bären teilen sich das staatlich anerkannte Pflegeheim und die Gastwirtschaft. Die im Erdgeschoss gelegenen Aufenthaltsräume bieten viel Raum für das gesellschaftliche Leben, das gemütliche Beisammensein und die gemeinsamen Mahlzeiten. In den oberen Stockwerken befinden sich die geräumigen Ein- und Zweibettzimmer, welche standardmäßig mit einem Pflegebett und einem Nachttisch ausgestattet sind. Im Übrigen können die Zimmer individuell nach dem Geschmack der Bewohner eingerichtet werden. Auch Haustiere sind, nach vorgängiger Absprache und soweit möglich, willkommen.

Alle Gebäudeteile des Bären sind rollstuhlgängig und mit dem Personenlift bedient. So kann eine umfassende Pflege bei Erkrankung, zunehmender Bettlägerigkeit oder Gehbehinderung im eigenen Zimmer gewährleistet werden. Unsere pflegerischen und betreuerischen Leistungen sind von den Krankenkassen anerkannt und werden dementsprechend abgerechnet.

Die gut besuchte Gastwirtschaft mit 7-Tages-Betrieb liegt im Erdgeschoss. Direkt daneben befindet sich die moderne Küche. Über einen Verbindungsgang gelangt man zum Wintergarten und auf die Terrasse mit Lounge. Im Untergeschoss befinden sich die Tatze-Bar, das Fumoir und der Kultur-Keller. Mit dem Lift und einer rollstuhlgängigen Rampe kann aus dem Untergeschoss der Park erreicht werden.